Podcast Time -Suspekt Podcast 023-

Synchronism



Berlin scheint zu dieser tristen Jahreszeit an Glanz verloren zu haben, grauer Schnee-Matsch säumt die Bürgersteige und die sonst schon auf Leute von Außerhalb unfreundlich wirkenden Berliner laufen mit Gesichtern wie drei Tage Regenwetter durch die Straßen der Hauptstadt. Aber die Jungs von Synchronism haben einfach den Bogen raus, wenn es darum geht, Besuchern wie auch Gebürtigen ein Lächeln auf das vom kalten Wind gepeinigte Gesicht zu zaubern. Der Sound, welcher jeden, der nur ansatzweise Sympathien für elektronische Musik hat, in ein rythmisch tanzendes Etwas verwandelt, bewegt sich irgendwo zwischen treibendem Techno und Minimal. Und diese Mischung hat es in sich. Dunkel, hart aber dennoch euphorisch geben die beiden DJ’s und Produzenten seit 2004 über Labels wie Supdub Records und Moonplay Records ihre Vision an die Crowd weiter.
Ein Podcast, der elektrisiert. Wir sagen danke. Suspekt ist die Welt, die Musik und das Jungsein.